210212_RheinBerg_Header_Sucht_Angehörige (c) ©Prostock-studio@stock.adobe.com

Beratung für Angehörige

Nicht alleine bleiben ­– ­­­­ Fragen stellen

Das persönliche Beratungsangebot richtet sich an Partner, Eltern, Kinder, Geschwister und an andere nahestehende Personen.
In Einzelgesprächen können Fragen zum Umgang mit Angehörigen gestellt werden, die Suchtmittel konsumieren.   

Gruppenangebot für Angehörige  
Bei der Suche nach individuellen Lösungen kann hier der Ideen- und Erfahrungsschatz der Gruppe genutzt werden, die fachlich begleitet wird. Die Treffen finden jeden 1. und 3. Donnerstag im Monat von 17.30 bis 19 Uhr statt.  
   
Der Einstieg in die Gruppe ist nach einem persönlichen Vorabgespräch jederzeit möglich.   

Kontakt

logo-contact2

Caritasverband für den Rheinisch-Bergischen Kreis e.V.

Suchthilfen Ambulant

Bensberger Str. 190
51469 Bergisch Gladbach
logo-contact2

Caritasverband für den Rheinisch-Bergischen Kreis e.V.

Fachdienstleitung - Suchthilfen Ambulant

Lydia Heup